Dubai

Dieser Artikel untersucht die verschiedenen Faktoren, die zu diesem robusten Wachstum beitragen, und wie es sich auf die Gesamtwirtschaft auswirkt.

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate 29. Aug. 2023 – Bei K Estates steht die Hingabe, einen außergewöhnlichen Service zu bieten, im Mittelpunkt unseres Engagements für unsere Kunden. Unser Boutique-Ansatz ermöglicht es uns, maßgeschneiderte Dienstleistungen anzubieten, die auf die spezifischen Bedürfnisse jedes Kunden zugeschnitten sind. Darüber hinaus sind wir der Überzeugung, dass der Aufbau langfristiger Beziehungen von entscheidender Bedeutung ist, und wir bemühen uns, einen außergewöhnlichen Kundenservice zu bieten, um sicherzustellen, dass jeder Schritt beim Kauf, Verkauf und der Logistik reibungslos verläuft und der Vermögenswert maximiert wird.

K Estates wurde ausschließlich zur Spezialisierung auf den Luxus-Immobilienmarkt innerhalb des internationalen Immobilienmarktes von Dubai gegründet. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Sie in diesem robusten Markt unterstützen können, besuchen Sie bitte www.kestates.ae.

Dubai hat eine bemerkenswerte Steigerung der Immobilienentwicklung durchlaufen, ein Trend, der auf eine Kombination von Faktoren zurückzuführen ist. Die Regierung hat die Grundlagen für ein offenes und fortschrittliches regulatorisches Umfeld geschaffen, das sowohl inländische als auch ausländische Investitionen fördert.

Durch die Umsetzung taktischer Stadtplanung hat die Stadt nicht nur die derzeitigen Wohn- und Geschäftsbedürfnisse erfüllt, sondern auch zukünftige vorweggenommen.

Darüber hinaus haben Dubais investorenfreundliche Wirtschaftsvorschriften wie Steuervergünstigungen und vereinfachte Verfahren für den ausländischen Immobilienbesitz diesen Aufwärtstrend erheblich beschleunigt. Diese Richtlinien haben eine vielfältige Gruppe internationaler Investoren angezogen und zu einem günstigen Umfeld beigetragen, in dem der Immobiliensektor gedeihen kann.

“Sagte Khaled El Sherif, CEO und Gründer von K Estate Dubai: ‘Der Immobiliensektor von Dubai erlebt ein außergewöhnliches Wachstum. Aktuelle Daten zeigen, dass die Immobilienpreise, insbesondere im Gebiet The Palm Jumeirah, von Q1 auf Q2 2023 um 4,8% gestiegen sind. Dies ist nicht nur eine Erholung; es ist ein kraftvoller Hinweis darauf, dass der Immobilienmarkt von Dubai tatsächlich gedeiht.'”

Dies ist die jüngste in einer Reihe positiver Indikatoren, die zeigen, dass der Immobilienmarkt von Dubai sich nicht nur von früheren Rückschlägen erholt hat, sondern boomt.

Wichtige Wachstumsindikatoren

Anstieg der Immobilienpreise

Abgesehen von dem Anstieg um 4,8% in The Palm Jumeirah sind die Apartmentpreise in ganz Dubai seit Januar 2020 um 21% auf durchschnittlich 1.290 AED pro Quadratfuß gestiegen. Der Markt für Villen hat sich besonders bemerkbar gemacht, wobei die Preise um 51% auf durchschnittlich 1.520 AED pro Quadratfuß gestiegen sind.

Beitrag zur Wirtschaft

Der Immobiliensektor von Dubai trug im ersten Quartal 2023 erheblich 7,4% zur lokalen Wirtschaft bei. Allein die Immobilienverkäufe stiegen um 2,4%, was einen boomenden Markt widerspiegelt, der keine Anzeichen einer Verlangsamung zeigt. Dieses Wachstum hat sich positiv auf Dubais Gesamtwirtschaft ausgewirkt, die im ersten Quartal ein jährliches Wachstum von 2,8% verzeichnete und auf 111,3 Milliarden AED anstieg.

Wachstumstreiber

Internationale und lokale Käufer

Das bemerkenswerte Wachstum der Immobilienwerte und -verkäufe in Dubai ist zu einem großen Teil einer vielfältigen Gruppe von Käufern, sowohl lokal als auch international, zu verdanken. Dieser dynamische Markt hat sich als besonders attraktiv für vermögende Privatpersonen (HNWIs) und Ultra-High-Net-Worth-Individuals (Personen mit einem Nettovermögen von mehr als 10 Millionen US-Dollar) erwiesen. Diese wohlhabenden Investoren stammen hauptsächlich aus Regionen wie Ostasien und Europa und haben ein ausgeprägtes Interesse an Luxus-Immobilien im Bau gezeigt.

Die Anziehungskraft von Immobilien im Bau für diese Elitegruppe ist wahrscheinlich auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen, wie z. B. das Potenzial für hohe Renditen, der Reiz, eine maßgeschneiderte Luxusresidenz zu besitzen, und die Möglichkeit, nach individuellem Geschmack und individuellen Anforderungen anzupassen. Darüber hinaus hat Dubais Ruf für avantgardistisches architektonisches Design und modernste Ausstattung es zu einer ersten Wahl für diejenigen gemacht, die Opulenz und Modernität in gleichem Maße suchen.

Darüber hinaus betrachten diese internationalen Käufer Dubai oft als stabiles Investitionsumfeld, gestützt durch seine starke Wirtschaft, Regierungsführung und investorenfreundliche Richtlinien, was das robuste Wachstum des Immobiliensektors weiter verstärkt.

Der Markt für Luxus-Zweitwohnungen

Die Expansion des Marktes für Luxus-Zweitwohnungen ist ein Trend, der nicht übersehen werden kann, insbesondere wenn man die internationale Demografie berücksichtigt. Dieser spezielle Marktsegment hat eine robuste und anhaltende Nachfrage erfahren, hauptsächlich von vermögenden Privatpersonen (HNWIs), die daran interessiert sind, in Luxus-Wohnimmobilien zu investieren.

Mehrere Faktoren tragen zu diesem wachsenden Trend bei. Erstens ist die Idee einer Zweitwohnung an einem glamourösen und wirtschaftlich stabilen Ort wie Dubai für wohlhabende Personen verlockend. Es geht nicht nur um den Besitz von Immobilien; es geht darum, einen Lebensstil voller Luxus zu sichern, von erstklassigen Annehmlichkeiten bis hin zu Panoramablicken auf die ikonische Skyline der Stadt.

Zweitens macht die strategische geografische Lage Dubais es zu einem praktischen Mittelpunkt für internationale Reisende, insbesondere für diejenigen, die häufig zwischen Ost und West reisen. Dies hat dazu geführt, dass viele vermögende Privatpersonen Zweitwohnungen in der Stadt sowohl als Investition als auch als praktische Basis für ihre globalen Aktivitäten in Betracht ziehen.

Drittens werden viele internationale Käufer durch das Potenzial für eine starke Kapitalrendite motiviert. Der Immobilienmarkt von Dubai hat historisch gesehen gesunde Renditen erbracht, und das anhaltende Wachstum der Immobilienwerte festigt seine Anziehungskraft weiter als lukrative Investitionsmöglichkeit.

Darüber hinaus betrachten vermögende Privatpersonen eine Luxus-Zweitwohnung in Dubai oft als Statussymbol, eine greifbare Demonstration ihres Erfolgs und ihrer Errungenschaften. Der Besitz von erstklassigen Immobilien in einer der opulentesten Städte der Welt ist eine Aussage, die dieser Marktsegment eine weitere Schicht von Anziehungskraft verleiht.

Wirtschaftliche Stabilität und Steuervorteile

Dubais anhaltende wirtschaftliche Stabilität, gestützt durch eine wachsende Millionärsbevölkerung und niedrige Steuern, hat es zu einem attraktiven Investitionszentrum gemacht. Es wird erwartet, dass die Stabilität der globalen Wirtschaft der VAE auch in der zweiten Jahreshälfte 2023 weiterhin das Wachstum des Immobilienmarktes vorantreiben wird.

Auswirkungen auf die Zukunft

Es ist wahrscheinlich, dass der Immobilienmarkt von Dubai seine Wachstumstrajektorie in den kommenden Monaten beibehalten wird. Die Anziehungskraft Dubais auf internationale Investoren in Kombination mit seiner wirtschaftlichen Stabilität und steuerlichen Anreizen machen es zu einem idealen Standort für Investitionen in Wohn- und Gewerbeimmobilien. Darüber hinaus wird der Immobiliensektor, da er weiterhin einen bedeutenden Beitrag zur Wirtschaft leistet, wahrscheinlich weitere politische Unterstützung erhalten und so ein förderliches Umfeld für anhaltendes Wachstum schaffen.

Für diejenigen, die von diesem Boom profitieren möchten, ist ein personalisierter Ansatz für Immobilieninvestitionen entscheidend. K Estates bietet unschätzbare Expertise und maßgeschneiderte Lösungen für diejenigen, die in Dubais florierenden Immobilienmarkt investieren möchten. Besuchen Sie www.kestates.ae für weitere Informationen.

Medienkontakt

K Estates Dubai

basem@kestates.ae

Home

Quelle: K Estates Dubai