reshma1

MSDUK, eine bahnbrechende Organisation, die sich der Förderung der Vielfalt in der Lieferkette widmet, begrüßt stolz Reshma Sheikh als neue MD. Mit einer festen Verpflichtung zur Inklusion und einem großen Erfahrungsschatz.

Leicester, Leicestershire 30. Oktober 2023 – Reshma ist bestens gerüstet, MSDUK auf neue Höhen im Bestreben für einen vielfältigen und blühenden Sektor der Lieferkette zu führen. Die Ernennung von Reshma Sheikh kommt zu einem entscheidenden Zeitpunkt, da die Branche innovative Ansätze sucht, um Vielfalt und Repräsentation zu stärken. Mit einem bewährten Erfolgsnachweis bei der Herbeiführung positiver Veränderungen ist Reshma ideal positioniert, um MSDUK in eine neue Ära inklusiver Lieferkettenpraktiken zu führen.

Mayank Shah, CEO von MSDUK, sagte: „Wir sind unglaublich stolz auf die Errungenschaften der letzten 17 Jahre, in denen über dreitausend Unternehmen ethnischer Minderheiten bemerkenswerte 1,5 Milliarden Pfund an Geschäften sichern konnten, was das noch nicht ausgeschöpfte Potenzial in dieser Gemeinschaft beweist. Unser Engagement, die nächste Generation von Gründern zu inspirieren und eine gerechtere Geschäftslandschaft zu fördern, bleibt unerschütterlich, und die Ernennung von Reshma zur Geschäftsführerin wird uns bei der Verwirklichung unserer zukünftigen Vision unterstützen.“

Reshmas strategische Vision stimmt nahtlos mit dem Engagement von MSDUK für die Förderung einer inklusiven und repräsentativen Lieferkettenlandschaft überein. Ihre Führung wird zweifellos eine Schlüsselrolle bei der weiteren Verwirklichung von MSDUKs Mission spielen, Chancen für vielfältige Unternehmen zu schaffen und Lücken in der Lieferkette zu schließen.

Zu ihrer Ernennung sagte Reshma Sheikh: „Es ist eine Ehre, diese Rolle zu übernehmen und MSDUK in eine Zukunft größerer Wirkung und Inklusivität zu führen. Wir sind bestrebt, Chancen für Unternehmen ethnischer Minderheiten innerhalb der Lieferkette zu identifizieren und zu fördern. Wir wollen eine stärkere, nachhaltigere Geschäftsumgebung aufbauen, indem wir aktiv nach Bereichen suchen, in denen Vielfalt gedeihen kann. Gemeinsam werden wir eine Zukunft gestalten, in der Vielfalt nicht nur geschätzt, sondern für den Erfolg unerlässlich ist.“

Reshmas Äußerungen spiegeln den Erfolg der MSDUK Business and Innovation Show 2023 wider, die die Teilnehmer inspiriert, motiviert und mit unschätzbarem Wissen ausgestattet hat, um die Lieferketten-Vielfalt und inklusive Praktiken in ihren jeweiligen Bereichen voranzutreiben. Mayank kündigte während der Veranstaltung Reshmas Ernennung an und unterstrich damit das Engagement der Organisation für eine vielfältige Führungsebene, die die globale Geschäftslandschaft widerspiegelt.

MSDUK ist eine führende Organisation, die sich der Stärkung ethnischer Minderheitenunternehmen und der Förderung eines integrativen Wachstums verschrieben hat. Mit einer Erfolgsbilanz bei der Sicherung erheblicher Finanzmittel und der Unterstützung Tausender Unternehmer steht MSDUK weiterhin an der Spitze der Förderung von Vielfalt und Innovation in der Geschäftswelt. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.msduk.org.uk

Über MSDUK:

MSDUK ist eine bahnbrechende Organisation, die sich der Förderung von Vielfalt und Inklusion in der Lieferkette verschrieben hat. Durch verschiedene Initiativen und Partnerschaften bemüht sich MSDUK, einen fairen Wettbewerb für vielfältige Unternehmen zu schaffen und eine Umgebung zu fördern, in der sie gedeihen und zur breiteren Wirtschaft beitragen können.

MSDUK 4 0 logo

Medienkontakt

MSDUK

*****@PRIMEPR.CO.UK

07870808166

http://www.msduk.org.uk

Quelle: MSDUK