JAKARTA, Indonesien, 28. August 2023PT Delta Dunia Makmur Tbk (Delta Dunia Group) gibt mit Stolz einen bedeutenden Meilenstein in seinem fortlaufenden Engagement für Nachhaltigkeit bekannt. Das Unternehmen hat eine herausragende Position als zweitbester Performer in der globalen Kohle-Teilindustrie erreicht, wie von Sustainalytics ESG Risk Rating bewertet. Diese bemerkenswerte Anerkennung durch die angesehene Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungs-Risikoratingagentur Morningstar Sustainalytics unterstreicht Delta Dunias unerschütterliches Engagement für verantwortungsvolle Geschäftspraktiken und diverse ESG-Faktoren.

Mitarbeiter von PT Bukit Makmur Mandiri Utama (BUMA), einer Tochtergesellschaft der Delta Dunia Group (DOID), beobachten eine ihrer Betriebsstätten. DOID wurde als zweitbestes Unternehmen in der globalen Kohle-Teilindustrie bewertet und gehört zu den besten 15 Prozent der 301 Unternehmen in der globalen Öl- und Gasindustrie für seine kontinuierlichen Bemühungen und sein Engagement für ESG in allen Unternehmensbereichen, basierend auf dem Sustainalytics ESG Risk Rating der Umweltratingagentur Morningstar Sustainalytics.
Mitarbeiter von PT Bukit Makmur Mandiri Utama (BUMA), einer Tochtergesellschaft der Delta Dunia Group (DOID), beobachten eine ihrer Betriebsstätten. DOID wurde als zweitbestes Unternehmen in der globalen Kohle-Teilindustrie bewertet und gehört zu den besten 15 Prozent der 301 Unternehmen in der globalen Öl- und Gasindustrie für seine kontinuierlichen Bemühungen und sein Engagement für ESG in allen Unternehmensbereichen, basierend auf dem Sustainalytics ESG Risk Rating der Umweltratingagentur Morningstar Sustainalytics.

In seiner jüngsten Bewertung durch Sustainalytics hat die Delta Dunia Group bemerkenswerte Fortschritte in ihrem ESG Risk Rating erzielt, von 42,4 im Dezember 2022 auf einen beeindruckenden Wert von 32,7 im Juli 2023, was einer Steigerung von 10 Punkten (oder 25 %) entspricht. Diese lobenswerte Leistung spiegelt sich auch in der ESG Risk Management-Bewertung des Unternehmens wider, die von 47,4 im Jahr 2022 auf beachtliche 56,1 im Jahr 2023 gestiegen ist. Diese Meilensteine zeigen deutlich den Fokus des Unternehmens auf ESG, einschließlich der Formulierung solider Richtlinien bis hin zu ihrer effektiven Umsetzung.

Darüber hinaus hat der Ansatz der Delta Dunia Group zur Eindämmung der Kohlenstoffemissionen den Übergang von einem hohen Risiko im Kohlenstoffmanagement zu einer Einstufung mit mittlerem Risiko ermöglicht. Ein entscheidender Hinweis auf diesen Erfolg ist die Carbon Intensity Trend-Bewertung des Unternehmens von 75. Diese Kennzahl unterstreicht die bedeutenden Fortschritte der Delta Dunia Group bei der Reduzierung ihrer Kohlenstoffintensität im Vergleich zu ihrem historischen Durchschnitt in den letzten drei Jahren.

Dian Andyasuri, Direktor von PT Delta Dunia Makmur Tbk, betonte: “Das neueste ESG Risk Rating von Sustainalytics unterstreicht die umfassende Integration von ESG in alle Aspekte unseres Betriebs. Dieser bemerkenswerte Fortschritt ist ein Zeugnis für die engagierten Bemühungen unseres Teams und das entschlossene Engagement des Unternehmens für die Umsetzung von ESG-Initiativen. Dazu gehören die Einhaltung der Best Practices der Global Reporting Initiative (GRI) für ESG-Berichterstattung, die Aufsicht des Verwaltungsrats über nachhaltige Praktiken und die Umsetzung robuster Richtlinien zur Eindämmung von Treibhausgasemissionen.”

Zusätzlich zur Delta Dunia Group umfasst das ESG-Rating von Sustainalytics 74 andere globale Unternehmen innerhalb der Kohle-Teilindustrie. Das neue ESG Risk Rating positioniert die Delta Dunia Group nicht nur als das am zweithöchsten bewertete Energieunternehmen innerhalb des globalen Kohlesektors von Sustainalytics, sondern auch in den Top 15 Prozent der 301 Unternehmen in der globalen Öl- und Gasindustrie von Sustainalytics.

Dian betonte weiter, dass die ISO 45001-Zertifizierung des Unternehmens für Arbeitsschutzmanagementsystem sein ernsthaftes Engagement für die Gewährleistung hoher Sicherheitsstandards in seinen Betrieben widerspiegelt. Die bemerkenswerte Leistung des Unternehmens von null tödlichen Arbeitsunfällen in drei aufeinanderfolgenden Jahren unterstreicht seine Hingabe zu diesen Verpflichtungen.

“Unser zweiter Platz im globalen Kohlesektor von Sustainalytics unterstreicht ESG als eine Kernstärke, und wir sind bestrebt, diese Leistung aufrechtzuerhalten und zu verbessern. Wir glauben auch, dass die effektive Umsetzung von ESG in unseren Bergbaubetrieben unsere Kunden bei der Aufrechterhaltung ihrer eigenen ESG-Verpflichtungen und -Errungenschaften unterstützen wird. Während wir voranschreiten, wird die Delta Dunia Group weiterhin nahtlos ESG-Grundsätze in unseren täglichen Betrieb sowie in unsere mittel- und langfristigen Strategien integrieren und einbetten. Wir werden unser Umweltnachhaltigkeitsprogramm weiter vorantreiben, Möglichkeiten zur Beschleunigung unserer Palette von Gemeinschaftsinitiativen zur Beeinflussung mehrerer Leben erkunden und unsere Governance-Praktiken sorgfältig aufrechterhalten. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Stakeholder, einschließlich ESG-Ratingagenturen, unsere Bemühungen weiterhin anerkennen und schätzen werden”, schloss Dian.

Über PT Delta Dunia Makmur Tbk.

PT Delta Dunia Makmur Tbk. wurde 1990 gegründet und ist über seine Haupttochtergesellschaft PT Bukit Makmur Utama (BUMA) ein führender Bergbaudienstleister für Kohle in Indonesien und Australien und erbringt Bergbaudienstleistungen für einige der größten Kohleproduzenten in beiden Ländern. PT Delta Dunia Makmur Tbk ist an der indonesischen Börse notiert (IDX-Code: DOID). DOID hat seinen Hauptsitz in Jakarta, Indonesien.

Website: www.deltadunia.com