Peking, 26. September 2023 – Kuke Music Holding Limited (“Kuke” oder das “Unternehmen”) (NYSE: KUKE), eine führende klassische Musik-Serviceplattform in China mit etwa 3 Millionen Audio- und Video-Musiktiteln, gab heute bekannt, dass es am 29. Juni 2023 eine Mitteilung (die “Mitteilung”) von der New York Stock Exchange (NYSE) erhalten hat, dass es nicht mehr den fortlaufenden Börsenzulassungsstandards gemäß Abschnitt 802.01B des NYSE Listed Company Manual entspricht, da die durchschnittliche weltweite Marktkapitalisierung des Unternehmens über einen aufeinanderfolgenden Zeitraum von 30 Handelstagen weniger als 50 Mio. USD betrug und das Eigenkapital der Aktionäre weniger als 50 Mio. USD betrug. Wie in der Mitteilung dargelegt, betrug die 30-tägige durchschnittliche weltweite Marktkapitalisierung des Unternehmens zum 27. Juni 2023 etwa 20,7 Mio. USD und das zuletzt gemeldete Eigenkapital der Aktionäre zum 31. Dezember 2022 betrug 8,8 Mio. USD.

Gemäß den Börsenzulassungsanforderungen der NYSE hat das Unternehmen der NYSE mitgeteilt, dass es innerhalb von 45 Tagen nach der Mitteilung einen Plan vorlegen wird, in dem es der NYSE mitteilt, welche endgültigen Maßnahmen es ergriffen hat oder ergreift, um innerhalb von 18 Monaten nach Erhalt der Mitteilung die Konformität mit Abschnitt 802.01B wiederherzustellen. Die NYSE wird den Plan des Unternehmens prüfen und innerhalb von 45 Tagen eine Entscheidung darüber treffen, ob das Unternehmen eine angemessene Darstellung seiner Fähigkeit gemacht hat, innerhalb von 18 Monaten die Konformität mit Abschnitt 802.01B wiederherzustellen. Wenn der Plan des Unternehmens nicht rechtzeitig eingereicht wird oder nicht akzeptiert wird, wird die NYSE ein Delisting-Verfahren einleiten. Wenn die NYSE den Plan des Unternehmens akzeptiert, werden die ADS des Unternehmens während des Heilungszeitraums weiterhin an der NYSE notiert und gehandelt, vorbehaltlich der Einhaltung des Plans und anderer fortlaufender Börsenzulassungsstandards durch das Unternehmen. Die NYSE wird das Unternehmen vierteljährlich überprüfen, um die Einhaltung des Plans zu bestätigen. Wenn das Unternehmen den Plan nicht einhält oder die fortlaufenden Börsenzulassungsstandards am Ende des 18-monatigen Heilungszeitraums nicht erfüllt, unterliegt es der umgehenden Einleitung der Aussetzungs- und Delisting-Verfahren der NYSE.

Die Mitteilung hat keine Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb des Unternehmens oder seine Berichtspflichten gegenüber der Securities and Exchange Commission.

Über Kuke Music Holding Limited (NYSE: KUKE)

Kuke ist eine führende klassische Musik-Serviceplattform in China, die die gesamte Wertschöpfungskette von der Inhaltsbereitstellung bis hin zu Musiklernservices abdeckt, mit etwa 3 Millionen Audio- und Video-Musiktiteln. Durch die Zusammenarbeit mit seinem strategischen globalen Geschäftspartner Naxos, dem größten unabhängigen Anbieter von klassischen Musikinhalten der Welt, bildet der umfangreiche Katalog an klassischen Musikinhalten von Kuke die Grundlage für seinen uneingeschränkten Zugang zu mehr als 900 erstklassigen Labels und Schallplattenfirmen. Durch die Nutzung seiner Marktführerschaft bei urheberrechtlich geschützten klassischen Musikinhalten bietet Kuke hochskalierbare klassische Musik-Lizenzierungsdienste für verschiedene Online-Musikplattformen und klassische Musik-Abonnementdienste für über 800 Universitäten, Bibliotheken und andere Institutionen in ganz China. Darüber hinaus ist es seit 24 aufeinanderfolgenden Jahren Gastgeber des Beijing Music Festival (“BMF”), des renommiertesten Musikfestivals in China. Über KUKEY, die proprietären Smart Music Learning Solutions von Kuke, zielt Kuke darauf ab, das Musiklernen durch technologische Innovation zu demokratisieren, faszinierende Musikinhalte und professionelle Musiktechniken mehr Schülern näher zu bringen und die Effizienz und Durchdringung des Musiklernens in China kontinuierlich zu verbessern. Weitere Informationen über Kuke finden Sie unter https://ir.kuke.com/

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Kuke Music Holding Limited:
E-Mail: ir@kuke.com