Tokio, Japan, 26. September 2023 – Lead Real Estate Co., Ltd (das „Unternehmen“, erwartetes Nasdaq-Tickersymbol: LRE), ein wachsender japanischer Immobilienentwickler von Luxuswohnimmobilien, einschließlich Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen in Tokio und der Präfektur Kanagawa, gab heute die Preisgestaltung für seinen Börsengang (das „Angebot“) von 1.143.000 American Depositary Shares („ADS“) zu einem öffentlichen Angebotspreis von 7,00 US-Dollar pro ADS bekannt für einen Bruttoerlös an das Unternehmen von insgesamt 8.001.000 US-Dollar vor Abzug von Emissionsabschlägen und Angebotskosten. Jede ADS repräsentiert eine Stammaktie des Unternehmens.

Das Unternehmen hat den Underwritern eine 45-tägige Option zum Kauf von bis zu weiteren 171.450 ADS gewährt, was 15 % der im Rahmen dieses Angebots verkauften ADS entspricht, ausschließlich zur Abdeckung von Mehrzuteilungen, falls vorhanden, abzüglich des Emissionsabschlags. Der Handelsbeginn der ADS am Nasdaq Global Market wird für morgen, den 27. September 2023, unter dem Tickersymbol „LRE“ erwartet. Der Abschluss des Angebots wird voraussichtlich am 29. September 2023 unter dem Vorbehalt der üblichen Abschlussbedingungen erfolgen.

EF Hutton, eine Division von Benchmark Investments, LLC, und Boustead Securities, LLC fungieren als gemeinsame Bookrunner für das Angebot.

Am 26. September 2023 wurde ein Registrierungsdokument auf Formular F-1 in der geänderten Fassung (Aktenzeichen 333-266762) in Bezug auf das Angebot bei der US-Börsenaufsichtsbehörde (U.S. Securities and Exchange Commission, die „SEC“) eingereicht und für wirksam erklärt. Das Angebot erfolgt ausschließlich mittels eines Prospekts, der Teil der wirksamen Registrierungserklärung ist. Eine Kopie des endgültigen Prospekts in Bezug auf das Angebot kann, sobald verfügbar, von EF Hutton, einer Division von Benchmark Investments, LLC, 590 Madison Avenue, 39th Floor, New York, NY 10022, Abteilung Syndicate, angefordert werden oder per E-Mail unter syndicate@efhuttongroup.com oder telefonisch unter der Rufnummer (212) 404-7002. Darüber hinaus kann eine Kopie des endgültigen Prospekts, sobald verfügbar, in Bezug auf das Angebot über die Website der SEC unter www.sec.gov angefordert werden.

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch die Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots für diese Wertpapiere dar, noch dürfen diese Wertpapiere in einem Staat oder einer Gerichtsbarkeit verkauft werden, in dem/der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den Wertpapiergesetzen eines solchen Staates oder einer solchen Gerichtsbarkeit ungesetzlich wäre.

Über Lead Real Estate Co., Ltd

Lead Real Estate Co., Ltd ist ein japanischer Entwickler von Luxuswohnimmobilien, darunter Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen in Tokio und der Präfektur Kanagawa. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen Hotels in Tokio und vermietet Apartmenteinheiten in Gebäuden an Privatkunden in Japan und Dallas, Texas.

Die Mission des Unternehmens ist es, seinen Kunden durch stilvolle, sichere und luxuriöse Wohnmöglichkeiten zu dienen. Die Vision des Unternehmens ist es, den Kaizen-Ansatz (kontinuierliche Verbesserung) zu übernehmen, um seine Abläufe zu verbessern, und seine landesweit anerkannten, preisgekrönten Luxuswohnungen und seine starke Marktposition auf dem Luxuswohnungsmarkt in Tokio und der Präfektur Kanagawa zu nutzen, um eine globale Transaktionsplattform zu schaffen, die den Zugang zu erstklassigen japanischen Eigentumswohnungen sowie ausländischen Eigentumswohnungen, unter anderem in den USA und Hongkong, ermöglicht.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter: https://www.lead-real.co.jp/en/.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Aussagen in dieser Pressemitteilung zu zukünftigen Erwartungen, Plänen und Aussichten sowie alle sonstigen Aussagen zu Sachverhalten, die keine historischen Fakten sind, können „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen. Diese Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf Aussagen in Bezug auf die erwarteten Handelsbeginn- und Abschlussdaten. Die Worte „antizipieren“, „glauben“, „fortsetzen“, „könnten“, „schätzen“, „erwarten“, „beabsichtigen“, „können“, „planen“, „potenziell“, „vorhersagen“, „projizieren“, „sollten“, „anstreben“, „würden“ und ähnliche Ausdrücke sollen zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen, obwohl nicht alle zukunftsgerichteten Aussagen diese kennzeichnenden Wörter enthalten. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund verschiedener wichtiger Faktoren erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen angegebenen abweichen, einschließlich der Ungewissheiten in Bezug auf die Marktbedingungen und den Abschluss des öffentlichen Angebots zu den erwarteten Bedingungen oder überhaupt sowie anderer Faktoren, die im Abschnitt „Risikofaktoren“ des bei der SEC eingereichten vorläufigen Prospekts erörtert werden. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich nur auf den Zeitpunkt dieser Pressemitteilung, und Lead Real Estate Co., Ltd lehnt ausdrücklich jede Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Kontaktinformationen:
Für Medien und Investor Relations:
Daisuke Takahashi
Finanzvorstand
Lead Real Estate Co., Ltd
d-takahashi@lead-real.co.jp
+81 03-5784-5127

Skyline Corporate Communications Group, LLC
Scott Powell, President
One Rockefeller Plaza, 11th Floor
New York, NY 10020
Büro: (646) 893-5835
E-Mail: info@skylineccg.com