Operativer Gewinn im zweiten Quartal 2023 im Vergleich zum Vorjahr um 177,3% gestiegen, Prognose übertroffen

GUANGZHOU, China, 30. Aug. 2023 – FANHUA Inc. (Nasdaq: FANH) (das „Unternehmen“ oder „FANHUA“), ein führender unabhängiger Anbieter von Finanzdienstleistungen in China, gab heute die ungeprüften Finanzergebnisse für das am 30. Juni 2023 endende zweite Quartal1 bekannt.

Finanzielle Highlights für das zweite Quartal 2023:

(In Tausend, außer Daten pro ADS und Prozentsätzen) 2022Q2
(RMB)
2023Q2
(RMB)
2023Q2
(US$)
Veränderung %
Gesamtnettoeinnahmen 703.116 1.132.640 156.198 61,1
Operativer Gewinn 31.028 86.032 11.864 177,3
Den Aktionären zurechenbarer Reingewinn 32.123 76.515 10.551 138,2
Bereinigtes EBITDA2 35.711 104.141 14.361 191,6
Verwässerter Reingewinn pro ADS 0,60 1,42 0,20 136,7
Verwässertes bereinigtes EBITDA pro ADS3 0,66 1,93 0,27 192,4
Barmittel, Barmitteläquivalente, kurzfristige Anlagen am Ende des Zeitraums 1.090.044 1.611.554 222.243 47,8
Schlüsselkennzahlen
Bruttoprämienvolumen Lebensversicherung (“GWP”) 2.778.100 4.043.800 556.945 45,6
Bruttoprämienvolumen Sach- und Unfallversicherung (“P&C”) 1.452.200 2.029.500 279.863 39,8
Bruttoprämienvolumen insgesamt 4.230.300 6.073.300 836.808 43,6
Operative Versicherungsprovisionen 703.116 1.132.640 156.198 61,1