Wo zukunftsweisendes Web3 auf transformative KI-Innovation trifft

Singapur, 28. August 2023 – GreaterHeat (www.greaterheat.com), ein Pionierunternehmen aus Singapur, das sich auf KI- und Web3-Infrastrukturlösungen spezialisiert hat, freut sich, die Eröffnung von CM Lab in Kuala Lumpur, Malaysia, bekannt zu geben. Dieser Schritt markiert eine aufregende neue Phase in der Entwicklung des Unternehmens und unterstreicht sein starkes Engagement für die Erweiterung der technologischen Grenzen.

Im Rampenlicht stehend übernimmt CM Lab, als Schwesterunternehmen von GreaterHeat vorgestellt, eine zentrale Rolle. Diese Erweiterung umfasst das Management und Verleasen von fortschrittlichen KI-Servern und etabliert eine robuste Plattform für den reibungslosen Betrieb der KI-Servertechnologie. Dieser strategische Schritt unterstreicht die Mission von GreaterHeat, Technologie mit realen Bedürfnissen zu verbinden und eine harmonische Verbindung von Innovation und Pragmatismus zu gewährleisten.

GreaterHeat, 2021 von David Li gegründet, bot ursprünglich Blockchain-Technologiedienste an, die stabil, konform und kosteneffizient waren. Im Laufe der Zeit erstreckte sich die Entwicklung des Unternehmens über die Blockchain hinaus und verwandelte es in ein primäres Tor zum Web3. Diese Entwicklung brachte eine breite Palette von Dienstleistungen mit sich, darunter Hosting, Finanzen und dezentrale Speicherung – ein Zeugnis für die Anpassungsfähigkeit von GreaterHeat und die Hingabe zu den Prinzipien von Web3.

Ab Mitte 2023 begann GreaterHeat eine aufregende Reise, indem es seine auf Web3 ausgerichteten Server mit dem rasant wachsenden KI-Sektor in Einklang brachte. Dieser strategische Wechsel umfasste erhebliche Investitionen in Rechen- und Speicherfähigkeiten und untermauerte den Entschluss des Unternehmens, die Komplexitäten der KI-Infrastruktur zu bewältigen. Dieser reibungslose Übergang zur Pionierarbeit im Bereich KI bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung von Web3-Diensten unterstreicht die Agilität und Führungsrolle von GreaterHeat in beiden technologischen Bereichen.

Die KI-orientierte Strategie des Unternehmens dreht sich um zwei wesentliche Dimensionen:

1. Bewältigung von Infrastrukturherausforderungen: GreaterHeat investiert mutig in Rechen- und Speicherfähigkeiten und geht eine Partnerschaft mit Nvidia, einem weltweit führenden Unternehmen für GPUs, ein, um Hardware für das Leasing und die Dienstleistungsentwicklung zu erhalten. Diese strategische Zusammenarbeit positioniert GreaterHeat an vorderster Front der KI-Infrastruktur, ausgestattet mit modernsten Ressourcen, um den sich entwickelnden Anforderungen der Technologielandschaft gerecht zu werden.

2. Maßgeschneiderte KI-Lösungen: In Anerkennung der vielfältigen Anforderungen von KI-Anwendungen entwickelt GreaterHeat Pionier-KI-Modellschulungen und -anpassungen. Dieser Ansatz richtet sich an Einheiten, die personalisierte KI-Modelle für bestimmte Aufgaben suchen, und geht gleichzeitig auf kritische Bedenken in Bezug auf Datenschutz ein. Diese nuancierte Strategie spiegelt das Engagement von GreaterHeat wider, maßgeschneiderte Lösungen mit sinnvoller Wirkung zu liefern.

Mit über 100 globalen Experten in den Bereichen Blockchain, Kryptografie und KI ist GreaterHeat bereit, die Komplexitäten von KI und Web3 zu innovieren und zu navigieren. “In einer Ära grenzenlosen technologischen Potenzials bildet unsere Partnerschaft mit CM Lab ein Ökosystem, das fortschrittliche KI-Lösungen anbietet und unsere Präsenz auf andere Regionalländer ausweitet”, teilte David Li, Chairman und CEO von GreaterHeat, mit. “Diese Zusammenarbeit integriert unsere Stärken, wobei CM Lab bei der außergewöhnlichen Verwaltung und Vermietung von KI-Servern hilft. Unsere Vision überwindet Grenzen, während wir Innovation an der Schnittstelle von KI und Web3 vorantreiben. Diese Partnerschaft steht perfekt im Einklang mit unserem zukunftsorientierten Ansatz und katapultiert uns in eine Zukunft, in der Technologie neue Möglichkeiten eröffnet.”

Mit einer vielfältigen Kundenbasis, zu der Labore, Institutionen, Unternehmen und Regierungsabteilungen gehören, erstreckt sich der Einfluss von GreaterHeat auf verschiedene Sektoren. Das Unternehmen erzielte 2022 einen beeindruckenden Umsatz von 28 Millionen US-Dollar, und David Li rechnet mit einem Umsatzwachstum von 10-20 % aus KI-Infrastrukturdiensten in der zweiten Jahreshälfte 2023. Das ehrgeizige Unternehmen strebt für 2025 eine Notierung an der Nasdaq an und zementiert damit seine globale Führungsrolle bei der Verschmelzung von KI und Web3.

Die Expansion nach Kuala Lumpur und die Einführung von CM Lab kennzeichnen eine aufregende Ära, in der sich Web3-Prinzipien mit KI-Innovationen vereinen. Während GreaterHeat weiterhin Grenzen verschiebt und den technologischen Fortschritt vorantreibt, bleibt seine Reise geprägt von unermüdlichem Streben, geleitet von Innovation, Anpassungsfähigkeit und dem Engagement, eine transformative Zukunft zu gestalten, in der KI und Web3 aufeinandertreffen.

Über GreaterHeat Pte Ltd:

GreaterHeat, 2021 in Singapur gegründet, etablierte sich schnell als herausragend in der Technologiebranche und spezialisierte sich auf KI- und Web3-Infrastruktur. Vom Ursprung als Anbieter von Blockchain-Technologiediensten übergehend, entwickelte sich das Unternehmen zu einem erstklassigen Web3-Gateway und bietet eine umfangreiche Palette von Blockchain-Technologiediensten. Verankert durch eine unerschütterliche Hingabe zu den Prinzipien von Web3, wagte sich GreaterHeat geschickt in die Pionierarbeit der KI-Infrastruktur. Dieser strategische Wechsel umfasste erhebliche Investitionen in Rechen- und Speicherfähigkeiten, um die Komplexitäten der KI-Infrastruktur zu bewältigen. Weitere Informationen über GreaterHeat finden Sie unter: www.greaterheat.com

https://depressenow.com/wp-content/uploads/2023/08/6c8971db-david2520li1.png

KONTAKT: Grace Zhou
für GreaterHeat
+65 91388458
grace-at-rafflespr.com.sg