(SeaPRwire) –   HONGKONG, 20. November 2023 — Prenetics Global Limited (NASDAQ: PRE) („Prenetics“ oder das „Unternehmen“), ein führendes genomikgetriebenes Gesundheitsunternehmen, gab heute die Finanzergebnisse für das dritte Quartal bis zum 30. September 2023 sowie aktuelle Geschäftsinformationen bekannt.

Finanzergebnisse des dritten Quartals 2023

  • Umsatz aus fortgeführten Geschäftsbereichen in Höhe von 4,9 Mio. US-Dollar
  • Bereinigtes EBIT aus fortgeführten Geschäftsbereichen in Höhe von -6,4 Mio. US-Dollar
  • Zahlungsmittel und sonstige kurzfristige Vermögenswerte1 in Höhe von 105,2 Mio. US-Dollar zum 30. September 2023; zusätzliche 79,1 Mio. US-Dollar an Bargeld bei Insighta, unserem 50/50-Joint Venture für die Früherkennung von Krebs mit Professor Dennis Lo

„Während des dritten Quartals haben wir weitere Fortschritte bei unserer Transformation erzielt. Der kürzliche Abschluss des Aktiensplits hat auch mögliche Unsicherheiten in Bezug auf unseren Börsenstatus ausgeräumt. Wir sehen erhebliche Chancen in unseren Geschäftsbereichen Consumer Health und klinische Onkologie und tätigen Investitionen, um diese erheblichen Chancen zu nutzen. Mit einer starken Cash-Position und einem starken Team sind wir zuversichtlich, was unseren Weg zur Erzielung von Wachstum und Wert angeht“, sagte Danny Yeung, Chief Executive Officer und Mitbegründer von Prenetics.

__________________________

1 Enthält kurzfristige Vermögenswerte wie Bargeld und Bargeldäquivalente in Höhe von 71,3 Mio. US-Dollar, Finanzvermögen zum beizulegenden Zeitwert durch die Gewinn- und Verlustrechnung in Höhe von 13,6 Mio. US-Dollar und Forderungen aus Lieferungen und Leistungen in Höhe von 4,5 Mio. US-Dollar sowie andere Bilanzpositionen unter den kurzfristigen Vermögenswerten. Insighta wird nach der Equity-Methode bilanziert und nicht in die Ergebnisse von Prenetics konsolidiert.

Aktuelle Höhepunkte

  • Abschluss des Aktiensplits im Verhältnis 1:15 am 14. November 2023, um die Mindestanforderung von 1,00 US-Dollar pro Aktie für die weitere Notierung an der NASDAQ einzuhalten
  • Einführung von ACTLiquid von ACT Genomics, einem umfassenden genomischen Profil-Test für Flüssigbiopsien mit 500 Genen
  • Kostensenkungen und Restrukturierung schreiten wie geplant voran, wobei CircleDNA und ACT Genomics voraussichtlich bis Jahresende die Gewinnschwelle erreichen werden, was ein Novum in der Unternehmensgeschichte wäre.
  • Die klinische Studie von Insighta mit 500 Teilnehmern zur Früherkennung von Krebs läuft, die vollständigen Ergebnisse sollen in der ersten Jahreshälfte 2024 veröffentlicht werden.

Über Prenetics

Prenetics (NASDAQ: PRE), ein führendes genomikgetriebenes Gesundheitsunternehmen, revolutioniert Prävention, Früherkennung und Behandlung. Unser Präventionsbereich CircleDNA bietet den weltweit umfassendsten DNA-Test für Verbraucher auf Basis des vollständigen Exoms. Insighta, unser Joint Venture in Höhe von 200 Mio. US-Dollar mit dem renommierten Wissenschaftler Prof. Dennis Lo, unterstreicht unser unerschütterliches Engagement für das Retten von Leben durch bahnbrechende Technologien zur Früherkennung mehrerer Krebsarten. Insighta plant die Einführung von Presight für Lungen- und Leberkrebs im Jahr 2025 und die Ausweitung auf Presight One für mehr als 10 Krebsarten im Jahr 2027. Schließlich ermöglicht ACT Genomics, unsere Behandlungssparte, als erstes asiatisches Unternehmen die umfassende genomische Profilierung fester Tumore in den USA über ACTOnco.

Investor Relations Kontakt:

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen unterliegen Risiken, Unsicherheiten und Annahmen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von denen abweichen, die in diesen Aussagen vorhergesagt werden. Im Zusammenhang mit diesen Risiken, Unsicherheiten und Annahmen können zukunftsgerichtete Aussagen als riskant angesehen werden. Eine detailliertere Erörterung solcher Risiken und Unsicherheiten finden Sie in den Unterlagen des Unternehmens bei der U.S. Securities and Exchange Commission.

Grundlage der Berichterstattung

Ungeprüfte Finanzinformationen und Nicht-IFRS-Finanzkennzahlen wurden in den am Ende dieser Pressemitteilung enthaltenen Tabellen mit den Finanzergebnissen bereitgestellt. Eine Erklärung dieser Kennzahlen ist auch weiter unten unter der Überschrift „Ungeprüfte Finanzinformationen und Nicht-IFRS-Finanzkennzahlen“ enthalten.

Ungeprüfte Finanzinformationen und Nicht-IFRS-Finanzkennzahlen

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire bietet Pressemitteilungsvertriebsdienste für globale Kunden in verschiedenen Sprachen an. (Hong Kong: HKChacha , BuzzHongKong ; Singapore: SingdaoPR , TodayinSG , AsiaFeatured ; Thailand: THNewson , ThailandLatest ; Indonesia: SEATribune , IndonesiaFolk ; Philippines: PHNewLook , EventPH , PHBizNews ; Malaysia: BeritaPagi , SEANewswire ; Vietnam: VNFeatured , SEANewsDesk ; Arab: DubaiLite , ArabicDir , HunaTimes ; Taiwan: TWZip , TaipeiCool ; Germany: NachMedia , dePresseNow ) 

Um die nach International Financial Reporting Standards (IFRS) erstellten konsolidierten Abschlüsse von Prenetics zu ergänzen, stellt das Unternehmen Nicht-IFRS-Kennzahlen wie bereinigtes EBIT aus fortgeführten Geschäftsbereichen, bereinigte Bruttomarge aus fortgeführten Geschäftsbereichen und bereinigten (Verlust)/Gewinn, der den Anteilseignern von Prenetics zurechenbar ist, bereit. Diese Nicht-IFRS-Finanzkennzahlen basieren nicht auf einer standardisierten Methodik nach IFRS und sind nicht zwangsläufig mit ähnlich bezeichneten Kennzahlen anderer Unternehmen vergleichbar. Das Management ist der Ansicht, dass diese Nicht-IFRS-Finanzkennzahlen für Investoren nützlich sind, um die laufende operative Leistung und Trends des Unternehmens zu bewerten.